Blog

MEIN VEREIN - MEINE STADT - MEINE LIEBE - FÜR IMMER

Alle 29 Kreisvorsitzende in Westfalen stimmen für Abbruch

Der Saisonabbruch im westfälischen Amateurfußball ist quasi perfekt: In einer Videokonferenz am Donnerstagabend stimmten alle 29 Kreisvorsitzende für ein vorzeitiges Ende. Sie folgen damit dem Votum der Vereine, die sich zuvor mit großer Mehrheit für einen Abbruch ausgesprochen hatten. Dass die Saison 2019/2020 im westfälischen Amateurfußball damit de facto beendet ist, sieht auch der hiesige…
Weiterlesen


0

Kunstrasenplatzsanierung wird vorgezogen

Weil derzeit wegen der Corona-Pandemie auch bei der Spvgg. der Spiel- und Trainingsbetrieb ruht, zieht die Stadt Oer-Erkenschwick die Erneuerungsarbeiten an der Jule-Ludorf Sportanlage vor. Aktuell wird dort nach 15 Jahren der Kunstrasenplatz erneuert. Bereits im Winter wurde die Flutlichtanlage modernisiert. Beide Maßnahmen kosten laut Stadtkämmerer fast 400.000 Euro.


0

Spvgg. Erkenschwick plant jugendlich – ein Talent bleibt, eins rückt auf, eins kommt

Die Spvgg. Erkenschwick setzt weiter auf die Jugend. Von drei Talenten betritt nur eins Neuland. ◦Die Spvgg. hat mit Behnan Sarikiz verlängert. ◦Mit Tom Rottmann rückt ein Talent aus der eigenen U19 auf in die erste Mannschaft. ◦Aus Schwerin kommt mit Justin Strahler zur neuen Saison ein weiterer junger Akteur hinzu. Behnan Sarikiz ist einer…
Weiterlesen


0