Blog

MEIN VEREIN - MEINE STADT - MEINE LIEBE - FÜR IMMER

Kunstrasenplatzsanierung wird vorgezogen

Weil derzeit wegen der Corona-Pandemie auch bei der Spvgg. der Spiel- und Trainingsbetrieb ruht, zieht die Stadt Oer-Erkenschwick die Erneuerungsarbeiten an der Jule-Ludorf Sportanlage vor. Aktuell wird dort nach 15 Jahren der Kunstrasenplatz erneuert. Bereits im Winter wurde die Flutlichtanlage modernisiert. Beide Maßnahmen kosten laut Stadtkämmerer fast 400.000 Euro.


0

Spvgg. Erkenschwick plant jugendlich – ein Talent bleibt, eins rückt auf, eins kommt

Die Spvgg. Erkenschwick setzt weiter auf die Jugend. Von drei Talenten betritt nur eins Neuland. ◦Die Spvgg. hat mit Behnan Sarikiz verlängert. ◦Mit Tom Rottmann rückt ein Talent aus der eigenen U19 auf in die erste Mannschaft. ◦Aus Schwerin kommt mit Justin Strahler zur neuen Saison ein weiterer junger Akteur hinzu. Behnan Sarikiz ist einer…
Weiterlesen


0