Blog

MEIN VEREIN - MEINE STADT - MEINE LIEBE - FÜR IMMER

Mit Moral – Spvgg. aber wieder in Unterzahl und wieder ohne Punkte

Erneut beendete Westfalenligist Spvgg. Erkenschwick ein Meisterschaftsspiel zu zehnt – und erneut gingen die Schwarz-Roten als Verlierer vom Platz. Ärgerlich, denn es war mehr drin. Gegen einen soliden, aber keinesfalls überragenden Liga-Favoriten Preußen Espelkamp setzte es im Stimberg-Stadion eine 0:2 (0:1)-Niederlage. Die „Schwicker“ bleiben damit in der Tabelle punktlos. Foto: Schiedsrichter Dr. Phlilip Roedig zeigt…
Weiterlesen


0

Sawatzki will das Spielglück im nächsten Liga-Schlager erzwingen

Vergangenen Sonntag sei alles gegen sein Team gelaufen, was möglich war. Ob damit das Pech jetzt aufgebraucht ist? Spvgg. Erkenschwicks Trainer David Sawatzki hofft es inständig. Denn auch die zweite Meisterschaftsaufgabe in dieser Saison hat es in sich: Preußen Espelkamp gibt sich die Ehre, von Experten und solchen, die sich dafür halten, wahlweise als Bayern…
Weiterlesen


0

Spvgg. muss vor nächstem Schlager auf Warnat verzichten

Von einem Westfalenliga-Schlager in den nächsten: Das Auftaktprogramm der Spvgg. Erkenschwick in dieser Saison hätte kaum schwerer ausfallen können. Am vergangenen Sonntag gastierten die Schwarz-Roten beim 1. FC Gievenbeck, der bereits beim Saisonabbruch im vergangenen Herbst in der Tabelle gleichauf mit der Mannschaft von Trainer David Sawatzki lag. Nach einer über weite Strecken überzeugenden Vorbereitung…
Weiterlesen


0

Westfalenpokalspiel wurde neu terminiert

Das am 22. August wegen Corona-Fällen abgesagte Westfalenpokalspiel der Spvgg. bei Rot-Weiß Erlinghausen ist nun neu angesetzt: Der hiesige Westfalenligist tritt am Mittwoch, 22. September (19:45 Uhr, Hans-Watzke-Stadion), beim ambitionierten Landesligisten aus dem Sauerland an. Entsprechend kann unser Kreispokal-Achtelfinalkracher gegen den Oberligaspitzenreiter SV Schermbeck am ursprünglichen Spieltermin 9. September ausgetragen werden. Anstoß auf der Jule-Ludorf-Sportanlage…
Weiterlesen


0

Sawatzki enttäuscht: „45 Minuten Fußball reichen nicht“

Am Ende war es ein Zittern, das nicht belohnt wurde: Die Spvgg. Erkenschwick unterlag in ihrem Auftaktspiel dem 1. FC Gievenbeck mit 1:2. Der entscheidende Treffer fiel in der 90. Minute. Erkenschwicks Trainer David Sawatzki erlebte in Gievenbeck einen „gebrauchten Tag“. © Olaf Krimpmann Trainer David Sawatzki zeigte sich nach Abpfiff als fairer Verlierer: „Am…
Weiterlesen


0

Zweiter gegen Dritter – Erkenschwicker Saisonstart im Spitzenspiel

David Sawatzki spricht gleich von einem Spitzenspiel, vor dem die Spvgg. Erkenschwick steht – und das gleich am ersten Spieltag. Und zu einem Spitzenspiel gehören immer zwei Mannschaften. Dass der 1. FC Gievenbeck ein Top-Team stellt, daran hat Sawatzki keinen Zweifel: „Gievenbeck bietet schon mit das Beste auf, was die Westfalenliga zu bieten hat.“ Dass…
Weiterlesen


0

Wenig Spektakel und ein klares Ergebnis – Spvgg. besiegt FC 96 mit 4:0

Gut, dass es den „kurzen Draht“ gibt – sonst wäre die Spvgg. Erkenschwick an diesem Wochenende beschäftigungslos gewesen. So feierte der Westfalenligist eine halbwegs gelungene Generalprobe. Mit einem 4:0 (3:0) über den FC 96 Recklinghausen zog die Mannschaft von Trainer David Sawatzki ins Kreispokal-Achtelfinale ein. Die Tore erzielten Stefan Oerterer (16.), Jan Binias (40., 43.)…
Weiterlesen


0

FC 96 statt Erlinghausen – Spvgg. switcht notgedrungen um

Die Nachricht am frühen Freitagabend warf alle Planungen über den Haufen: RW Erlinghausen, Gastgeber des Westfalenpokalspiels gegen die Spvgg. Erkenschwick am Sonntag, sagte die Partie ab. Wie zu hören ist, soll es Corona-Verdachtsfälle bei den Sauerländern geben. Am Stimberg hatten sich alle schon auf einen besonderen Saison-Auftat eingestellt: Der Bus war geordert, die 150 Kilometer…
Weiterlesen


0

Kreispokal: Spvgg. am 26. August beim FC 96 Recklinghausen

Am Wochenende stand die dritte Runde im Kreispokal auf dem Programm, dabei blieben die ganz großen Überraschungen aus. Der 1. FC Preußen Hochlarmark konnte dagegen am Sonntag seine Pokal-Begegnung gegen den FC 96 Recklinghausen nicht austragen. Der Grund: Den Preußen standen nicht genügend Spieler zur Verfügung. Somit erreichte das FC 96 Team kampflos die dritte Runde.…
Weiterlesen


0

Spvgg. kassiert erste Niederlage im letzten Testspiel

Das hatten sich alle bei der Spvgg. Erkenschwick sicher ganz anders vorgestellt. Nach teils starken Leistungen in der Vorbereitung gab‘s beim FC Brünninghausen jetzt den berühmten Schuss vor den Bug. Die Generalprobe fürs Westfalenpokalspiel in Erlinghausen am 22. August ist missglückt. Die Spvgg. Erkenschwick kassierte in ihrem letzten Test am Donnerstagabend mit 1:3 (0:1) bei…
Weiterlesen


0